Pestalozzi Oberschule Großschönau

"Alles Lernen ist keinen Heller wert,
wenn Mut und Freude dabei verloren gehen."
Johann Heinrich Pestalozzi (1746 - 1827)

Klasse 8a


A - Woche vom 10.05. bis 12.05.
Fach Aufgaben
MoGeoKlimabesonderheiten Nordamerikas LB S. 44/45 Abb. ansehen, Texte lesen Stelle auf einer A4-Seite (quer) Tornados und Hurrikans gegenüber Gestalte Dein Blatt mit Infos aus dem Text und wenn möglich noch mit einem Foto. Vergleiche Entstehung, Merkmale und Auswirkungen Bitte Lösungen bis 14.05. hochladen Achtung! Ich bewerte auch die genaue Aufgabenerfüllung, also genau lesen und entsprechend erledigen
En1. Lb. S.44/7a und b schriftlich in Ex./homework. 2. Lb. S.45/8 Lies die beiden Briefe und finde die Unterschiede heraus. 3. Lb. S156 Arbeite formal und informal letters durch und löse die Aufgabe ganz unten. Schreibe die Tabelle in Skills (neue Seite). 4. Ordne die Wörter aus der blauen box richtig zu formal und informal zu. 5. Wiederhole und übe alles zu formal und informal Letters
Ph Notiere in deinen Hefter die nächste Teilüberschrift „Wärmeübertragung“. Lies dazu den LB – Text S. 78 bis 81 aufmerksam durch. Schreibe danach den Merksatz zur Wärmeübertragung von LB S. 78 unter deine Überschrift. Erstelle dann im Hefter eine Übersicht zu den drei Wärmeübertragungsarten mit ihren Begriffserklärungen und je einem Beispiel, wo diese Wärmeübertragungsart genutzt wird. Lies dir danach den Text LB S. 82/83 zur Wärmedämmung durch. Schreibe die nächste Teilüberschrift „Wärmedämmung“ und darunter den betreffenden Merksatz von LB S. 85 in deinen Hefter.
Ku
Inf3 Isr Erstelle in einer Textdatei die Tabelle (Die letzten 3 Attribute erst nach Einrichtung ausfüllen!) Es folgen weitere Tabellen. Stelle den Spielplatz in einem rechtwinkligen Koordinatensystem (1 cm = 2 m) dar. Die Achsen sind zu beschriften (x - „Länge in m“ und y - „Breite in m“) und aller 2 cm mit Zahlen zu versehen. Erzeuge die in UML - Notation vorgegebenen ObjekteZeichne "rechteck_rutsche" in den Spielplatz.
rechteck_rutsche
füllfarbe=blau 7
muster=schwarz 0 Grad
linienart=durchgehend
linienstärke=0,05 cm
linienfarbe=schwarz
höhe=3,5 cm
breite=1 cm
drehung=
position_horiz=
position_verti=
DiDeMu. S. 31/ Nr. 4,5,6
MaWiederholung der Grundbegriffe und Üben der Varianten (zeichnerisch, rechnerisch) Bestimmung des Schnittpunktes.
Inf 1 Isr Erstelle in einer Textdatei die Tabelle (Die letzten 3 Attribute erst nach Einrichtung ausfüllen!) Es folgen weitere Tabellen. Stelle den Spielplatz in einem rechtwinkligen Koordinatensystem (1 cm = 2 m) dar. Die Achsen sind zu beschriften (x - „Länge in m“ und y - „Breite in m“) und aller 2 cm mit Zahlen zu versehen. Erzeuge die in UML - Notation vorgegebenen ObjekteZeichne "rechteck_rutsche" in den Spielplatz.
rechteck_rutsche
füllfarbe=blau 7
muster=schwarz 0 Grad
linienart=durchgehend
linienstärke=0,05 cm
linienfarbe=schwarz
höhe=3,5 cm
breite=1 cm
drehung=
position_horiz=
position_verti=
ETH
REe
ETH
REe
Gestaltet ein Leporello zur Geschichte eines Propheten Jeremia
Jona
Sp
MiGe Fertige in deinen Hefter/Heft die Überschrift: Herrschaft und Alltag im Nationalsozialismus an. Erkläre danach folgende Begriffe: SA, SS, Notverordnung, Gleichschaltung, Führerstaat, Führerkult, Propaganda LB. ab S.88 sowie Begriffsglossar ab S.162 Es fehlen immer noch Aufgaben von den letzten Wochen!
En
De Mu. S. 31 /7
DoWTH Erd
WTH Schn
WTH Isr
GK
Mu
Tsch
Bio
FrTsch
WB Isr
Ma
Ch
Bei Fragen bitte an die Fachlehrer wenden!

B - Woche vom 03.05. bis 07.05.
Fach Aufgaben
MoGeoDas Klima Nordamerikas und seine Besonderheiten LB 42/43 Abb. anschauen, Texte lesen 1. Schreibe dir aus dem Text S. 42 mind. 8 Stichpunkte zum Klima Nordamerikas heraus 2. Löse LB 43/2a in Form einer Tabelle mit folgenden Daten: - Ort - Höhe über NN - Jahresmitteltemperatur - Temp.-maximum, Monat - Temp.-minimum Monat - Jahresniederschlag - Verteilung des Niederschlags übers Jahr Vergleiche beide Stationen in einigen Sätzen. 3. Übernimm die Kartenskizze mit den Infos zu Blizzards, Northers und Southers LB 42/M4 4. Löse LB 43/3b im Hefter Bitte Lösungen bis 07.05. hochladen Achtung! Ich bewerte auch die genaue Aufgabenerfüllung, also genau lesen und entsprechend erledigen
En1. Wiederhole und lerne alle unregelmäßigen Verben. 2. Lb. S.37/2 Lies den Text und löse die Aufgabe links unten schriftlich. Schreibe mindestens 5 Sätze. 3. Lb S37/3a,b schriftlich
Ph Löse als Wiederholungsaufgaben im LB S. 84 Nr. 1 und 2. Informiere dich mit Hilfe des Lehrbuches und anderer Medien (Lexikon/ Internet o.ä.) über die Begriffe „Wärme“ und „Wärmequellen. Übernimm dazu vorher vom LB S.76 die Überschrift „Wärme und Wärmequellen“ in deinen Hefter. Übertrage dann die blau gedruckten Merksätze vom LB S. 76/77 in deinen Hefter. Zeichne dazu auch S. 76 Bild 3 mit ab.
Ku
Inf3 Isr rechteck_rutsche, rechteck1_burg_turm, rechteck2_burg_turm, turmrechteck3_burg_bruecke, kreis_sand, sechseck_tipi sind die Objekte eines Spielplatzes den Du planen sollst. Weitere Angaben folgen. Benutze das Zeichenprogramm der Software LibreOffice. Versehe die Seiteränder mit folgenden Attributwerten: links: 2,5 cm; rechts: 2,5 cm; oben: 2,5 cm; unten:2,0 cm Erstelle eine dekorative Überschrift (Der Spielplatz) mit Frontwork.
DiDeEindrücke wiedergeben - Schildern Mu. S. 30/Rahmen in den Merkteil Mu.S.29 / 1a,b,c in das Heft
MaLB.S. 63 Nr.3 geänderte Aufgabenstellung!!! Berechne die Schnittpunkte zwischen a u. b, b u. c, a u. c, Überprüfe durch Zeichnung!!
Inf1 Isr
ETH
REe
Sp
MiGe Aufgaben siehe vom 28.4. Abgabe der Aufgaben bis 7.5.
En 1. Lb.s.44/7a,b schriftlich in Ex/homework. 2. Lb.S.45/8 Lies diebeiden Briefe und finde die Unterschiede. 3. Lb.S.156 Arbeite Formal und informal letters durch und löse die Aufgabe ganz unten. Schreibe die Tabelle in Skills. Beginne ein neues Blatt. Ordne die Wörter aus der blauen Box richtig zu formal oder informal zu und trage sie dort ein. Hefte das Blatt in skills ein.
De Mu. S. 30 /2
DoWTH Erd
WTH Schn
WTH Isr
WTH Schn
Thema: Produzenten und Konsumenten am Markt 1. Übernehmt unter der Überschrift „Einteilung der Märkte“ die gekennzeichnete Übersicht von dem Informationsblatt! 2. Löst dann die Aufgabe 1! 3. Erklärt schriftlich folgende Begriffe: a) Börse b) Messen und Ausstellungen c) Versteigerungen/Ersteigerungen Rückgabe der schriftlichen Arbeiten bitte bis 06.05.21 per Mail oder Abgabe im Hausbriefkasten!
WTH Erd
Thema: Lebensmittel als Nährstoffträger
1. Übernimm die Überschrift in deinen Hefter.
2. Lies den Text.
3. Erkläre den Begriff Stoffwechsel.
4. Übernimm die Abbildung „Die Inhaltsstoffe des Menschlichen Körpers“ in deinen Hefter.
5. Beschreibe umfassend die Aufgaben der Nährstoffe im menschlichen Körper.
5. Ordne die Nährstoffe den Aufgabengruppen (Baustoffe, Brennstoffe, Schutz- und Reglerstoffe) zu.
6. Welchen Energiebedarf hat man im Alter von 13-14 Jahren?
7. Schneide 2 Nährwerttabellen selbst gewählter Produkte aus und klebe sie in deinen Hefter.
WTH Isr
Beantworte alle restlichen Aufgaben bis Ende Seite 27(3).
GKLöse mithilfe des Grundgesetzes das Rätsel.
Mu Musikpraktische Aufgabe: Festige deine Liedpräsentation „Maria“ aus der „West Side Story“ und deine rhythmische Begleitung zu „Amerika“ aus der „West Side Story“. (West Side Story - America (1080p HD) - YouTube) Tanz ein wichtiges Element im Musical. Deshalb schaut ihr euch unter dem folgenden Link das Tutorial an und wiederholt den Tanz aus der ersten Lernzeit. Dazu habt ihr drei Wochen Zeit! Die Präsentation erfolgt in Gruppen bei Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes! Viel Spaß! https://www.youtube.com/watch?v=c03lJiRwwhI
Tsch• schriftlich die neuen Wörter, Seite 51, Teil B abschreiben
• schriftlich in den Hefter, Teil Übungen-die Verben počítat, umĕt , vzít und hledat beugen
Bio In der heutigen Aufgabe geht es weiter mit dem Thema `Reizbarkeit und Reize´. Dazu habt ihr bereits im Hefter eine Tabelle zu den Sinnen des Menschen angefertigt, den Begriff Reizbarkeit definiert und das Schema `Prozess der Reizaufnahme, Erregungsbildung, Erregungsleitung und Erregungsverarbeitung (Reiz-Reaktions-Schema; siehe LB-S. 9, Abb.1) angefertigt. Wenn nicht, holt es bitte nach. Ihr sollt euch heute vertiefend mit dem Reiz-Reaktions-Schema beschäftigen. Schaut euch zunächst folgendes Video an: Video 1 Löst dann folgende Aufgabe schriftlich: Beschreibt am Beispiel des Ballwerfens den Ablauf des Reiz-Reaktions-Schemas. Hilfe findet ihr hier: Hilfevideo
FrTsch
WB Isr
Tsch
• Mündlich die Wörter vom Teil A, B St.50-51 wiederholen
• Schriftlich in den Teil Übungen St.47 Übung 49-übersetzt
• Schriftlich in den Teil Grammatik St.48 Tabelle von Übung 50 abschreiben (Präteritum-Vergangenheit)
! In der dritten Person Singular auch Plural kommt kein Hilfsverb!
• Schriftlich in den Teil Übungen St.48 Übung 51
Ma
ChNeues Thema: Stoffe wandeln sich um LB. S. 110 und 111 lesen, anschließend die Aufgaben 1a-d bearbeiten. Schau dir das folgende Video an. Es zeigt eine chemische Reaktion, notiere deine Beobachtungen. https://www.youtube.com/watch?v=rXpskZINz20
Bei Fragen bitte an die Fachlehrer wenden!

A - Woche vom 26.04. bis 30.04.
Fach Aufgaben
MoGeoFertige dir mithilfe der Arbeitsblätter (Kartenumriss und Legende) eine Lernkarte zur Topographie des Doppelkontinents Amerika an.
Benutze Buntstifte für Gebirge und Landschaften, ziehe die zu lernenden Flüsse, Seen blau nach, kennzeichne die zu lernenden Städte mit rot.
Aufgabe und AB findest du auch im Lernsax unter Geographie - Aufgaben
Bitte Lösungen bis 30.04. hochladen im Lernsax – Dateien – Geographie – Rückgabe – eigener Ordner oder per Mail oder Abgabe in der Schule Übe, bis du alle Objekte auf der Karte ohne langes Suchen findest.
En1. Wiederhole und übe alle Vokabeln der Unit 1 und 2. Decke die englische Hälfte ab und schreibe die Vokabeln auf. Berichtige, falls da noch Fehler passiert sind.
2. Wiederhole das Passiv. Schreibe 5 einfache Sätze im Aktiv im present simple und forme sie dann um ins Passiv. Nun hast du 5 Passiv Sätze im Present simple. Setze diese 5 Sätze in die 3 anderen Zeitformen , die wir noch geübt haben.(Past simple, Present perfect, will-future)
Ph Lies dir als Wiederholung zur letzten Unterrichtsstunde den Text im LB S. 74/75 durch. Schreibe als Teilüberschrift „Die absolute Temperatur“ in deinen Hefter. Übertrage darunter die zugehörigen blauen Merksätze von LB S. 74 mit Bild 3 und S. 75. Löse darunter die Aufgaben 1 und 2 in deinen Hefter. Übernimm dazu die Tabellen in den Hefter und fülle diese aus.
Ku Zeichne dein Zimmer von oben. Nimm die Maße des Zimmers und der Möbel denke dir einen passenden Maßstab aus und zeichne es in diesem Maßstab. Schreibe alle Maße auf ein Blatt und bringe dieses mit in die Schule.
Inf3 Isr
DiDe
MaWochenaufgabe Kl. 8a Ma LB. S. 63 Nr. 3 Zeichne die Funktionen. Berechne und Bestimme die Schnittpunkte zwischen a) und b) sowie a) und c). Rest Zusatz.
Inf 1 Isr rechteck_rutsche, rechteck1_burg_turm, rechteck2_burg_turm, turmrechteck3_burg_bruecke, kreis_sand, sechseck_tipi sind die Objekte eines Spielplatzes den Du planen sollst. Weitere Angaben folgen. Benutze das Zeichenprogramm der Software LibreOffice. Versehe die Seiteränder mit folgenden Attributwerten: links: 2,5 cm; rechts: 2,5 cm; oben: 2,5 cm; unten:2,0 cm Erstelle eine dekorative Überschrift (Der Spielplatz) mit Frontwork.
ETH
REe
ETH
Arbeitsblatt hier
Sp
MiGeWahlplakate analysieren LB.S.74/75 Erarbeite zu einem Wahlplakat die angegebenen Arbeitsschritte siehe LB. S.75 Ihr habt dafür 2 Wochen Zeit.
En 1. Wiederhole und übe alle Vokabeln S. 180-82. Falls du sie noch nicht eingetragen hast, schreibe sie in dein Vokabelheft. 2. Vervollständige die Sätze der 3. Spalte und schreibe sie in exercise/homework. Übersetze die Sätze schriftlich.
De Mu.S.127/3a,b
Mu.S. 25/26 Nr. 1a bis f
DoWTH Erd
WTH Schn
WTH Isr
WTH Erd
Thema: Konsumption und Produktion im Privaten Haushalt
1. Übernimm das Thema des neuen Lernbereiches in deinen Hefter.
2. Notiere darunter die Überschrift „Gesund und fit durch ausgewogene Ernährung“
3. Übernimm die Tabelle in deinen Hefter und fülle zunächst die linke Spalte aus, indem du die Speisen und Getränke für einen Tag einträgst, wie du sie am liebsten magst.
Meine Lieblingsspeisen ausgewogene Ernährung
Frühstück
Mittagessen
Abendbrot
Zwischenmahlzeiten

4. Informiere dich über vollwertige Ernährung.
5. Erkläre, wann eine Ernährung vollwertig (=ausgewogen) ist.
6. Übernimm den Ernährungskreis in deinen Hefter.
7. Vergleiche deine Wunschernährung mit einer vollwertigen Ernährung. Mache in der zweiten Spalte Verbesserungsvorschläge hin zu einer ausgewogenen Ernährung.
WTH Schn
Thema: Produzenten und Konsumenten am Markt 1. Notiert euch als Überschrift das neue Thema! 1. Lest euch die Geschichte WTH Kl. 8 Schn Auf dem Wochenmarkt durch! 2. Löst dann mit Hilfe des Informationsblatt WTH Kl. 8 Schn Markt schriftlich folgenden Aufgaben: a) Welche verschiedenen Vorgänge gibt es auf einem Markt, beschreibe diese näher! b) Was wird in der Wirtschaft als „Markt“ bezeichnet? c) Wie sind Märkte entstanden? d) Beschreibe stichpunktartig das Marktgeschehen! Rückgabe der schriftlichen Arbeiten bitte bis 05.04.21 per Mail oder Abgabe im Hausbriefkasten!
WTH Isr
Achtung Gruppenwechsel! Beantworte im Arbeitsheft die Aufgaben 1 - 4. Achte auf die historisch richtige Reihenfolge.
GKThema: Die Grundrechte in der BRD 1. Löse im LB S. 41 Nr. 1-4. 2. Schau dir den Film über die Grundrechte an (WEBCODE Randspalte S.41).
MuMusikpraktische Aufgabe: Bereite deine Liedpräsentation „Maria“ aus der „West Side Story“ vor. Achte auf den Text, den Rhythmus, die Melodie und die Lautstärke bei deinem Vortrag. (maria west side story karaoke) Übe in Vorbereitung der LK deine rhythmische Begleitung zu „Amerika“ aus der „West Side Story“. (West Side Story - America (1080p HD) - YouTube)
Tsch• Mündlich die Wörter (St.50-51 Teil A) wiederholen • Schriftlich in den Hefter, Teil Übungen-cvičení, diese zwei Fragen beantworten: 1.Co máš v tašce? V tašce (já) mám: benutzt die Schulsachen von dem Bild auf der Seite 40., schreib auch die Menge ( dvě knihy, čtyři sešity…) 2.Co máš v penálu? V penálu (já) mám…
Bio In der heutigen Aufgabe geht es darum, euer Wissen über das Auge zu testen und zu festigen. Ihr findet hier eine Prüfungsaufgabe aus dem vergangenen Jahr, die ihr bitte vollständig schriftlich löst:AB "Vom Reiz zur Reaktion"
FrTsch
WB Isr
Tsch
• Mündlich die Wörter des Themas Arbeitsmitteln wiederholen • Mündlich die Zahlen wiederholen • Schriftlich St.42/13-nur die erste Blume, die Zahlen Wörtern herausschreiben • Schriftlich in den Hefter, Teil Grammatik, Seite 42/17-Arbietsmitteln in das richtige Geschlecht zu ordnen • Schriftlich in den Hefter, Teil Grammatik, Seite 42/18 (arbeitet mit dem Text von der Seite 40), die Formen von Arbeitsmitteln in Nominativ und Akkusativ schreiben
Ma
ChExperiment für zu Hause: Löslichkeit von Stoffen in Wasser Nimm dir vier Gläser und gib etwas Wasser hinein. Teste ob sich Kochsalz, Öl, Mehl und Zucker in Wasser lösen oder nicht. Notiere deine Beobachtungen und Werte sie aus. Lies im LB. S. 99 den Abschnitt über die Löslichkeit und notiere dir was darunter zu verstehen ist.
Bei Fragen bitte an die Fachlehrer wenden!